Termine

Internationaler Tag gegen Homophobie

Aktion zum Tag gegen Homo- und Transphobie

Aktion zum Tag gegen Homo- und Transphobie am 17. Mai 2016 auf dem Roncalliplatz vor dem Kölner Dom; Foto: Axel Bach

Am 17.5. findet in jedem Jahr der internationale Tag gegen Homo- und Transphobie statt.

Ein Blick zurück: Am 17. Mai 1990 beschloss die Generalversammlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO), dass Homosexualität nicht länger als Krankheit einzustufen ist.
Seit 2004 begeht man daher an diesem Tag den “Internationalen Tag gegen Homophobie” (IDAHO).

In Deutschland passt dieses Datum noch aus einem weiteren Grund: Die Ähnlichkeit zwischen dem gestrichenen “Schwulenparagrafen” 175 und dem Datum 17.5.

2009 wurde aus “IDAHO” schließlich “IDAHOT”: der Internationale Tag gegen Homophobie und Transphobie.

dayagainsthomophobia.org

queer.de hat zum IDAHOT 2017 alle Termine zusammengestellt

Über Felix Rexhausen

Schon tot