Termine

11.06.2018

Geschichte: Abschaffung des Paragrafen 175 tritt in Kraft (1994)


Noch nicht sehr lange her: Am 11. Juni 1994 trat die Abschaffung des Paragrafen 175 in Kraft. Zuvor wurde am 10. März 1994 das 29. Strafrechtsänderungsgesetz im Bundestag verabschiedet, das am 31. Mai ausgefertigt und am 10. Juni 1994 verkündet wurde.

Noch kurz zuvor soll ein Mann nach Paragraf 175 zu einer zehnjährigen Haftstrafe verurteilt worden sein. Er soll erst 2004 entlassen worden sein und wäre damit wohl der letzte „175er-Häftling“ gewesen.

(Die DDR strich den Paragrafen 175 zwar bereits 1968 aus dem Strafgesetzbuch. Jedoch sah Paragraf 151 für homosexuelle Handlungen ein höheres Schutzalter als für heterosexuellen Sex vor. 1988 wurde dessen Streichung beschlossen, die – wenige Monate vor dem Fall der Mauer – zum 30. Juni 1989 in Kraft gesetzt wurde.)

Am 23. Juni 2017 beschloss der Bundestag einstimmig das „Gesetz zur strafrechtlichen Rehabilitierung der nach dem 8. Mai 1945 wegen einvernehmlicher homosexueller Handlungen verurteilten Personen (StrRehaHomG)“. Der Bundesrat stimmte ihm Anfang Juli zu. Am 21. Juli wurde das Gesetz im Bundesgesetzblatt veröffentlicht, so dass es am 22. Juli in Kraft getreten ist.

Plenarprotokoll der 216. Sitzung des Deutschen Bundestages vom 10. März 1994
dort von Seite 18698-18705 (im PDF: S. 120-127)

29. Strafrechtsänderungsgesetz vom 31. Mai 1994

Artikel im HIV-Magazin: „Der letzte 175er“

[ 11. Juni 2016; 11. Juni 2017; 11. Juni 2018; ]
Noch nicht sehr lange her: Am 11. Juni 1994 trat die Abschaffung des Paragrafen 175 in Kraft. Zuvor wurde am 10. März 1994 das 29. Strafrechtsänderungsgesetz im Bundestag verabschiedet, das am 31. Mai ausgefertigt und am 10. Juni 1994 verkündet wurde.

Noch kurz zuvor soll ein Mann nach Paragraf 175 zu einer zehnjährigen Haftstrafe verurteilt worden […]

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Geschichte: Abschaffung des Paragrafen 175 tritt in Kraft (1994)

Stammtisch in Frankfurt

Die Frankfurter Gruppe trifft sich immer am zweiten Montag im Monat um 20 Uhr im
Harvey’s, Bornheimer Landstraße 64, 60316 Frankfurt
U Merianplatz, Tram Friedberger Platz.

Infos und Kontakt: rheinmain@blsj.de

Die nächsten Termine:

  • 9. Juli
  • 13. August
  • 10. September

 

 

 

[ 12. Januar 2016; 20:00 bis 22:00. 14. März 2016; 20:00 bis 22:00. 11. April 2016; 20:00 bis 22:00. 9. Mai 2016; 20:00 bis 22:00. 13. Juni 2016; 20:00 bis 22:00. 11. Juli 2016; 20:00 bis 22:00. 8. August 2016; 20:00 bis 22:00. 19. September 2016; 20:00 bis 22:00. 10. Oktober 2016; 20:00 bis 22:00. 14. November 2016; 20:00 bis 22:00. 12. Dezember 2016; 20:00 bis 22:00. 9. Januar 2017; 20:00 bis 22:00. 13. Februar 2017; 20:00 bis 22:00. 13. März 2017; 20:00 bis 22:00. 10. April 2017; 20:00 bis 22:00. 8. Mai 2017; 20:00 bis 22:00. 12. Juni 2017; 20:00 bis 22:00. 10. Juli 2017; 20:00 bis 22:00. 14. August 2017; 20:00 bis 22:00. 11. September 2017; 20:00 bis 22:00. 9. Oktober 2017; 20:00 bis 22:00. 13. November 2017; 20:00 bis 22:00. 11. Dezember 2017; 20:00 bis 22:00. 8. Januar 2018; 20:00 bis 22:00. 12. Februar 2018; 20:00 bis 22:00. 12. März 2018; 20:00 bis 22:00. 9. April 2018; 20:00 bis 22:00. 14. Mai 2018; 20:00 bis 22:00. 11. Juni 2018; 20:00 bis 22:00. 9. Juli 2018; 20:00 bis 22:00. ] Die Frankfurter Gruppe trifft sich immer am zweiten Montag im Monat um 20 Uhr im
Harvey’s, Bornheimer Landstraße 64, 60316 Frankfurt
U Merianplatz, Tram Friedberger Platz.

Infos und Kontakt: rheinmain@blsj.de

Die nächsten Termine:

9. Juli
13. August
10. September

 

 

 

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Stammtisch in Frankfurt